topmenu_big_animal topmenu_big_shadow

Karottenflocken

Karottenflocken
ab 5,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

500 g
1,04 € / 100 g
5,20 €
1 kg
1,00 € / 100 g
9,95 €
  • n12083
Einzelfuttermittel für alle Nager, Zwergkanichen, Pferde und Hunde schonend getrocknete... mehr
Produktinformationen "Karottenflocken"

Einzelfuttermittel für alle Nager, Zwergkanichen, Pferde und Hunde
schonend getrocknete Karottenflocken
Inhaltsstoffe:
Rohprotein 9,1%, Rohfett 1,7%, Rohfaser 7,5%, Rohasche 6,3%, Calcium 0,41%, Phosphor 0,35%

Ein gesunder Snack für Ihr Pferd. Die getrockneten Karottenflocken in warmem Wasser einweichen oder trocken füttern.
1 kg entspricht ca. 10 kg frischer Karotten.
Fütterungsempfehlung Pferd:  1 - 3 Esslöffel pro Pony/Pferd pro Tag. Immer ausreichend Wasser zur Verfügung stellen.

Fütterungsempfehlung für Hunde:
Karottenflocken 20 Minuten vor der Fütterung mit etwas Wasser oder Brühe anrühren und mit hochwertigem Frisch- oder Dosenfleisch vermischen - das ergibt eine wohltuende und leckere Mahlzeit.
Hundewelpen: ca. 75 % Fleisch & 25 % Flocken
Erwachsene Hunde: ca. 2/3 Fleisch & 1/3 Flocken
Alte Hunde: ca. 45 % Fleisch & 55 % Flocken

Beim BARFen des Hundes sind Möhrenflocken eine ideales Ergänzungsfutter, das den Barf Speiseplan bereichert. Möhrenflocken sind nicht nur leicht verdaulich sondern auch sehr nährstoffreich und gleichzeitig kalorienarm und für alle Hunderassen und Alterklassen geeignet.
Fütterungshinweis:
100 g getrocknete Flocken entsprechen ca. 250 g gequollenen Flocken.

Möhrenflocken enthalten viel Carotin (Vorstufe von Vitamin A), wobei das Carotin hier sowohl in Form von Alpha- als auch Beta-Carotin (Provitamin A, Vorstufe von Vitamin A) enthalten ist.
Carotin unterstützt die Sehkraft der Tiere. Überdies sind Möhrenflocken reich an Vitamin C, Kalium und Eisen. Die enthaltenen Mineralstoffe unterstützen die Blut-, und Zahnbildung des Tieres, das Immunsystem und damit die natürliche körpereigene Abwehr.
Möhrenflocken können sich auf die Darmflora und den Stoffwechsel des Tieres auswirken.
Möhrenflocken wird eine bakterizide und antiparasitäre Wirkung zugesprochen, daher können sie unterstützend und begleitend bei der Gabe von Wurmkuren und Antibiotika eingesetzt werden. Möhren sind ein hypoallergenes Gemüse, so dass auch sensible Haustiere mit Möhrenflocken gefüttert werden können.

Weiterführende Links zu "Karottenflocken"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Karottenflocken"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.